Let's fly

» start » gästebuch » blogroll
Sweet Sixteen

...und immernoch treu =) Egal, was für einen Scheiß ich hier schon in meinen jungen, oberflächlichen Lebensphasen abgelassen hab, egal, wie oft ich das Design verändert hab, egal, wie oft ich Monate lang kein Wort geschrieben hab... ich kehre immer zu josie-irene zurück.
Zwischendurch hatte ich schon zahllose andere Blogs, aber in diesem hier steckt eben Entwicklung, nicht nur eine Laune bzw. Phase.

 

Jap, vor zwei Tagen bin ich 16 geworden. Hört sich so alt an. Mit 15 darf man irgendwie noch kindlich-doof sein, aber mit 16 ist es, als ob alle erwarten, dass man plötzlich zu einem viel erwachsenerem Menschen wird. Ist ja nicht aus der Luft gegriffen, viele steigen in diesem Alter schließlich schon langsam ins Berufsleben ein, aber ich ja noch nicht :P
Ich könnte noch gar nicht so selbstständig sein, ich brauche die Schule. Keine Lehre oder Berufsschule, sondern meine Schule. Außerdem werde ich brav mein Abi machen, und dann mal sehen, ob ich nicht doch langsam die Schnauze voll vom rumsitzen hab & dann ins Berufsleben einsteige oder -wie eigentlich angestrebt- studiere. Aber bla, ich schweife ab.
EIN JAHR ÄLTER! Das war das Thema.
Sollte ich mir hier jetzt Vorsätze machen? Sollte sich überhaupt irgendein Mensch irgendwann Vorsätze machen? Hält sich doch eh niemand dran. Ich kann mir ja mal den Spaß machen und das doppelseitig beschriebene A4-Blatt rauskramen, auf dem ich am Jahresanfang meine Vorsätze für 2008 verfasst hab.
Unterpunkt Schulfleiß hab ich im ersten halben Jahr 2008 schonmal richtig verkackt. Zeugnis geht zwar noch (2,2), aber wenn man bedenkt, wie faul und lustlos ich war und wie viel besser ich hätte sein können... lassen wir das reden und machen es einfach nächstes Jahr besser ;]
Zum Thema Zwischenmenschliches hat sich aber einiges getan.
Einiges.

Blöd, dass ich so unregelmäßig schreibe. Blöd, dass es jetzt so unheimlich viel zu erzählen gibt. Blöd, dass ich das jetzt alles kürzen muss. Und noch blöder, dass kleine, schriftlich verfasste Stückchen meines lebens auf so unterschiedliche Blogs verlagert sind.

Zuerst mal: Ich hab die Parties entdeckt, besonders in Emmstadt. Mein Bekanntenkreis hat sich gehörig erweitert. Wenn man bedenkt, dass ich vorher nur 2-3 Leute in Emmstadt gut kannte und vom Rest nichts wissen wollte und jetzt doch recht viele kenne...nicht schlecht.
So ziemlich alle sind älter, die meisten aus einer Richtung, die ich vorher vielleicht, [so doof es klingt], abgelehnt hätte. So Gesamt-bzw. Realschüler mit leichten (!) Stylerattitüden und Partymood. Aber jetzt, wo ich sie langsam besser kennenlerne... bin ich einfach nur noch froh.
Froh über einen anderen Freundeskreis mit anderen Gesprächsthemen, anderen Umgangsformen und so weiter.
In Behstadt redet man mit seinen Freunden in der Schule, macht auch mal freizeitlich etwas miteinander, aber selten in einer Gruppe. Emmstadt hat halt mehr Sinn für Gemeinschaft... keine Ahnung, wieso. Entweder liegt es daran, was die meisten hier sagen würden: Die Leute rocken mehr; oder wirklich nur daran, dass man sich besser kennt, da Behstadt ein bisschen größer und daher evtl. etwas anonymer ist.

Zwei Kerle sind zu erwähnen, Julian und Flori.
Julian hab ich im März kennengelernt. Hübsch, so alt wie ich, nett, lieb... ich dachte eine Zeit lang, dass könnte was ernstes mit uns werden, weil er auch sehr an mir interessiert war/ist.
Es hat sich aber einfach nichts ergeben. Vielleicht sind wir beide zu zurückhaltend, vielleicht verbinden uns auch einfach nicht genügend interessen, vielleicht scheiterte es schon daran, dass wir kaum locker & ungezwungen miteinander reden können.

Flori hab ich am ersten Ferientag kennengelernt und kaum Gedanken an ihn verschwendet. Dann haben wir uns noch ein paar mal gesehen, immer gute Gespräche geführt... ja und an Seezauber sagte er mir, dass er deutlich mehr als nur Freundschaft für mich empfindet.
Also eigentlich verdient die Geschichte weit mehr Text. Weeeeit mehr Text, den ich sicherlich nochmal tippen werde....
Aber jetzt bin ich einfach zu müde dafür xD

 

Also gespannt sein, bis ich das nächste mal in Schreiblaune bin :P

Muss ja nicht alles auf einmal sein, will ja jetzt wieder öfter schreiben...

 

Gn8 x3

15.8.08 23:38


Werbung


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

Layout by Chaste.Design & Yvi; Photo © Verena Grouls